Beruf: Landschaftsgärtner

Trendberuf in Grün – mein Traumberuf?

Wenn ich noch einmal auf die Welt komme, werde ich Gärtner und das nächste Mal auch noch. Denn für ein einziges Leben ist dieser Beruf zu groß.
(Karl Foerster, 1874 – 1970, Gärtner, Züchter, Gartenschriftsteller und –Philosoph)

 Die grüne Branche boomt, bietet beste Karrierechancen und Zukunftsaussichten und Fachkräfte und Auszubildende werden händeringend gesucht.

  • Wusstest Du wie vielfältig und interessant dieser Beruf eigentlich ist?
  • Möchtest Du mit eigenen Händen die Welt verändern, sie ein bisschen grüner
    machen, einen fair bezahlten und krisensicheren Job haben?
  • Möchtest Du beim Begrünen eines Daches die Sommerbrise im Nacken
    spüren und beim Erklimmen von Bäumen die beste Aussicht haben?
  • Natur, frische Luft, Abwechslung und Spaß bei Wind und Wetter – Du bist ein
    Naturtalent?

Hier findest Du detaillierte Informationen zu Berufsbild, Ausbildungsinhalten,
Ausbildungsvergütung, etc. und kannst Dir interessantes Videomaterial ansehen.

Ausbildung

Je nach schulischer Vorbildung erfolgt die zwei- oder dreijährige Ausbildung zum
Landschaftsgärtner im dualen System. Das bedeutet, Du erlernst die Praxis auf
unseren Baustellen und die Theorie im Unterricht in der Berufsschule. Ergänzt wird
dies noch durch die sogenannte Überbetriebliche Ausbildung, in der Du z. B. den
Umgang mit der Motorsäge oder Natursteine zu verarbeiten lernst oder
Pflanzenkenntnisse vertiefst.

Theorie
1. Lehrjahr: 1 x wöchentlich an der Berufsschule in Schweinfurt
2. + 3. Lehrjahr: Blockunterricht im Staatlichen Beruflichen Schulzentrum in Höchstädt an der Donau.

Ergänzende überbetriebliche Weiterbildungsmaßnahmen an der DEULA Bayern
(Deutsche Lehranstalt für Agrartechnik) in Freising-Weihenstephan.
Abschlussprüfungen: schriftliche und praktische Zwischenprüfung nach ca. 1,5
Lehrjahren, Abschlussprüfung (schriftlich, praktisch und mündlich).

Was machst Du in der Praxis bzw. bei uns im Unternehmen?
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständiges Garten- und Landschaftsbauunternehmen und kümmern uns seit mehr als 45 Jahren um die Gestaltung von Außenanlagen und Grünflächen. Unsere Auftraggeber sind
öffentliche Kommunen, gewerbliche oder private Kunden. Für Sie gibt unser junges,
motiviertes, engagiertes und kompetentes Team täglich Alles, um die Welt ein
bisschen grüner und schöner zu machen. Unsere Baustellen befinden sich im
näheren Umkreis, so dass unser Team täglich von unserem Firmensitz in Arnstein –
Büchold zur Baustelle aufbricht und am Abend wieder dorthin zurückkehrt.
Im Detail geht es dann bei unserer Arbeit um:

  • Terrassen-, Wege-, Treppen- und Mauerbau
  • Sport- und Spielplatzbau
  • Anlage, Bau und Pflege von Schwimm- und Gartenteichen
  • Dachbegrünungen
  • Führung und Wartung von Geräten und Maschinen
  • Ansaat und Pflanzungen
  • Selbstständige Ausführung von Pflegearbeiten
  • Düngung und Pflanzenschutzmaßnahmen
  • Einsatz von Erden und Substraten
  • Produktion und Einbau von Kunstfelsen
  • Aufmessen und Einmessen

Du arbeitest also mit den unterschiedlichsten Materialien (Steine, Holz, Pflanzen,
Maschinen, Erde, Wasser, …) und kein Tag gleicht dem anderen!

Langeweile gibt´s bei uns nicht!

Was solltest du für diesen Beruf mitbringen?

  • mindestens einen qualifizierten Abschluss der Mittelschule
  • Begeisterung für Pflanzen und Natur
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Belastbarkeit und körperliche Fitness
  • Interesse an Gartengestaltung
  • Freude an der Arbeit im Freien
  • Teamgeist

Raus, rauf, höher hinaus! – Genau Dein Ding?

Dann starte durch und bewerbe Dich bei uns um einen Ausbildungsplatz für diese
großartige Ausbildung.

Gerne kannst Du Dir bei einem Praktikum in unserer Firma einen ersten Einblick in
unseren Arbeitsalltag verschaffen.

Kontakt

Müller Landschaftsbau GmbH

Sassenstr. 18 – 22
97450 Arnstein (Büchold)
Email: info@mueller-landschaftsbau.de

 

Kontakt

Kontaktieren Sie uns jetzt und wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit Ihr Garten-Projekt ein voller Erfolg wird.

5 + 5 =